Release Notes - v1.38 - 2022-08-03

th 5

Um Ihnen den größtmöglichen Nutzen zu bieten, arbeiten wir ständig daran, unsere Plattform zu verbessern, Fehler zu beheben und neue Funktionen hinzuzufügen. Lesen Sie hier, was neu ist und was sich geändert hat:

Neue Funktionen

  • Ab sofort können Sie sich Statistiken zu Templates, Geräte oder Kunden in dafür dedizierten Dashboards anzeigen lassen (Bild).
  • Verwalteter Kunde - Mit dieser neuen Funktion können Sie einstellen, ob ein anderes Unternehmen, dessen Kunde Sie sind, dazu berechtigt ist, Mitarbeiter und Niederlassungen zu Ihrer Organisation hinzuzufügen und zu bearbeiten (Bild).

Behobene Probleme

  • Diverse Bugfixes und Geschwindigkeitsverbesserungen.

Verbesserungen

  • Wir haben den Support der Legacy Browser Internet Explorer 11 und "alter" Edge (bis Version 44) eingestellt, um eine schnellere Entwicklung zu ermöglichen. Hinweis: Der "neue" Edge Browser (Version 79 und neuer) wird weiterhin unterstützt.
  • Das Design des Messengers der mobilen Anwendung wurde angepasst, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Am oberen Ende wird jetzt immer ein leeres Nachrichtentextfeld angezeigt, um Nutzern das Erstellen neuer Nachrichten zu erleichtern (Bild). Die Messenger-Tools für Anhänge, Text-Assistenten-Links und Textbausteine wurden in eine Kurzwahl verschoben (Bild), und der Button für Sprachnachrichten wurde neben das Eingabefeld platziert (Bild).
  • Die Schrittanzeige, die beispielsweise während der Ticket- oder Video Session-Erstellung in der mobilen Anwendung angezeigt wird, wurde neu gestaltet, um besser zu sehen und somit nutzerfreundlicher zu sein (Bild).
  • Einigen Listen wurden zusätzliche Spaltenoptionen hinzugefügt. In Template-, Geräte-, und Tickets-Listen können jetzt die Anzahl der "Anhänge" (Bild)(Bild), in Video Session-Listen, die Anzahl der „Aufzeichnungen“ und „Screenshots“ angezeigt werden (Bild).
  • Das Cookie-Banner wurde aktualisiert, um mehr Details über die verwendeten Arten von Cookies bereitzustellen (Bild)(Bild).
  • Beim Trennen eines Codes von einem Gerät werden alle für Code-Nutzer sichtbaren Benachrichtigungen automatisch entfernt, um zu verhindern, dass Unbefugte diese sehen können (Bild).
Was this article helpful?
YesNo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

siebzehn − zwei =